Mittwoch, 8. Januar 2014

Alverde - Dark Elegant Einkaufsbeute


Hallöchen, ich würde euch gern noch die Produkte zeigen die ich mir aus der Alverde Dark Elegant Limited Edition gekauft habe. Die LE ist vom 12.12.13 bis zum 08.01.14 erhältlich. Ich zeige euch die Produkte zwar etwas spät, aber manchmal gibt es ja noch Reste übrige Produkte in den Aufstellern die dann reduziert verkauft werden. Könnte ja sein das ihr noch ein Produkt bekommt wenn es euch gut gefallen sollte. Meine drei Sachen habe ich kurz vor Weihnachten gekauft, weil ich vorhatte sie an Heiligabend zu tragen. Aber vor lauter stress hab ich sie dann total vergessen... Aber die Produkte habe ich in den letzen Wochen schon mal benutzt. Ich muss sie ja mal ausprobiert haben um sie euch zu zeigen bzw. um meine Meinung über sie zu schreiben. 


Ich kaufte mir zwei Eyeliner in der Farbe Silver Star mit der Nummer 20 und Gold Star mit der Nummer 30. Es gab noch einen bronze farbenen aber der war für mich nicht so interessant. Die beiden Eyeliner sind schön weich, damit man genug Farbe abbekommt muss man sie Schichten. Bei den beiden sollte man schon 3-4x drüber gehen. Das finde ich aber jetzt nicht unbedingt finde schlimm. Bei Stifteyelinern bin ich es gewohnt öfter über mein Augenlid zu streichen, da diese meist nicht so gut pigmentiert sind wie flüssige. Außerdem könnte man sie auch noch mit dem Applikator verblenden wenn man möchte. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Der goldene ist etwas stärker Pigmentiert als der silberne Eyeliner. Ich habe den Eyeliner über einer Lidschattenbase aufgetragen, so hielt er auch für ein paar Stunden. 
Enthalten sind 1,2g und gekostet haben sie 2,45€. Alle Farben sind vegan und mit Bio-sheabutter.


Als ich vor dem Aufsteller stand konnte ich mich nicht wirklich entscheiden welchen Lippenstift ich mitnehmen soll, ich entschied mich aber dann nach längerem überlegen für den dunkelsten. Ich trage leider Lippenstifte viel zu selten, da bin ich schon dabei es zu ändern :D Ich muss mich nur daran gewöhnen sie auch zu tragen... Der Lippenstift heißt Black Plum und trägt die Nummer 40. Er ist total weich und flutscht wie Butter über die Lippen. Ich finde ihn ein bisschen schwierig zum auftragen, da man schauen muss dass er nicht fleckig wird. Wenn man black plum auf den Lippen trägt fühlt es sich sehr angenehm an, wie ein Pflegestift nur feuchter. Man könnte es auch mit Lippgloss vergleichen nur nicht so bappig. Irgendwie hätte ich nicht erwartet das mir der Lippenstift an mir selbst so gut gefällt und meiner Meinung auch steht... Ich wollte ihn einfach haben und mal ausprobieren. Aber er ist echt noch ziemlich ungewohnt :D Die Haltbarkeit ist wegen der "Buttrigkeit" auch nicht so hoch, man müsste ihn spätestens alle Stunde nachtragen. Was aber wiederum positiv ist, dass er gleichmäßig auf den Lippen verschwindet und keine fleckigen Überreste auf den Lippen bleiben. 
Enthalten sind in dem Lippenstift 4,8g und kostete 3,25€.




Liebe Grüße, Rainbow

Kommentare:

  1. Hallöchen (:
    Ich finde den Lippenstift sooo toll..aber aufgetragen ist er mir zu fleckig...und legt sich in die Fältchen...schade.
    Danke, das ist echt lieb. Ja, an sich hast du recht. Aber ich schreibe fast garnix persönliches...muss ich 'mal ändern. Kleine Anekdoten aus dem Alltag sind doch was tolles.
    Ja, Rheumatest hatte ich auch schon... Alles ausgeschlossen. Bandscheibenvorfall und Thoracic Outlet Syndrome auch...hachja. Ist echt zum Mäusemelken.

    Liebe Grüße und noch einmal Danke <3

    AntwortenLöschen
  2. Wow der Lippenstift sieht auf deinen Lippen ja wunderschön aus! Die Eyeliner habe ich auch und finde sie toll! :)

    Liebe Grüße
    Julia :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wenn es etwas von meinen Lesern erfahre!
Kommentare mit Bloglinks werden gelöscht! Außer es passt zum Thema :)

Dankeschön für deinen Kommi ❤