Sonntag, 27. Januar 2013

Lila Glitzer Weg


Astor 202 mit Glitzer Topper aus der Snow White LE von Essence 



Ich habe mir schon vor einiger Zeit den Nagellack von Astor Fashion Studio Nr. 202 gekauft. In ihm sind 6ml enthalten und er hat mich ca. 2,50€ gekostet. 


Ich habe als erstes den Peel Off Base coat von Essence lackiert und diesen wie vorgeschlagen ca. 10 Minuten trocknen lassen. Anschließend habe ich zwei Schichten Astor No. 202 aufgetragen. Er hat einen schönen großen Pinsel und er lies sich wirklich sehr gut lackieren. Eigentlich war eine Schicht schon deckend aber wenn das Licht drauf schien, sah man vorne das Nagelweiß. Deshalb wurden es zwei Schichten. 
Er trocknete wirklich schnell. 



Der Essence Special effect Topper aus der Snow White LE namens 01 Evil Queen wartete auch schon länger auf seinen Einsatz. In dem Fläschchen befinden sich 10ml und er ist nicht mehr erhältlich. 


Da ich meine Dotting Tools noch nicht habe (hoffentlich kommen die bald an, kann es kaum erwarten), verwendete ich einen Zahnstocher. Mit diesem fischte ich die kleinen rechteckigen lilanen Glitzerteilchen herraus und setzte diese in einer (relativ) geraden Linie auf meine Nägel.



Darüber lackierte ich noch den better than gel Nails Top coat von Essence, um die Unebenheiten zu beheben und die Glitzerteilchen zu fixieren.

Es ist eine schöne und einfache Methode einfach lackierte Nägel auf zu peppen.  

Wie findest du das Design?

Deine Rainbow :)

Kommentare:

Ich freue mich immer wenn es etwas von meinen Lesern erfahre!
Kommentare mit Bloglinks werden gelöscht! Außer es passt zum Thema :)

Dankeschön für deinen Kommi ❤